Liebe Ski-Club-Mitglieder

…und solche, die es gerne werden möchten ;-)

In den Ausgaben der letzten Ski-Club Hefte war ein anstehender, für die Zukunft notwendiger, „Generationswechsel“ immer wieder Thema.

Das Sommerhalbjahr 2018 war auffallend warm, trocken und, durch die Konstanz der warmen Tage, gefühlt lang andauernd. Für sportliche Aktivitäten in der Freizeit, zum Training und für Wettbewerbe war der Sommer geradezu ideal. Auf den nächsten Seiten findet Ihr vieles zu verschiedenen Ski-Club Aktivitäten. Vielleicht entsteht ja aus der einen oder anderen Schilderung Motivation zum Mitmachen.

Für mich waren die Monate April bis August geprägt von der Ski-Club-Umsetzung der DSGVO, der Datenschutzgrundverordnung, die seit dem 25. Mai 2018 in Kraft ist.

Der Ansatz ist wichtig und richtig. Wir sollen und müssen zukünftig aktiver der Verwendung unser persönlichen Daten (Adresse, Telefonnummern, E-Mail-
Adresse etc.) sowie auch Fotos mit uns explizit zustimmen. Auch das Recht auf Korrektur oder Löschung wird klarer gehandhabt.

Der Gesetzestext ist naturgemäß und wie gewohnt recht kompliziert. Leider sind die hinterlegten Muster, auch von den Sportverbänden, nicht einfach zu verstehen und häufig sehr umfangreich und ein wenig praxisfremd. Ich habe mich mit ziemlich viel Mühe und mit Hilfe weiterer Ski-Club Helfer weitgehend durchgekämpft.

Hier zur Info, welche wesentlichen Bereiche für uns als Verein abzudecken sind:

  • Erstellung Verzeichnis von Datenverarbeitungstätigkeiten
  • Datenschutzverpflichtung Ehrenamt
  • Datenschutzerklärung Homepage
  • Datenschutzerklärung neuer Aufnahmeantrag
  • Datenschutzerklärung für unsere eigenen Veranstaltungen (Wettbewerbe und Fahrten)
  • DSGVO zur Auftragsdatenverarbeitung, Hosting Homepage

Die Umsetzung kann für uns am Anfang noch recht komplex und scheinbar kompliziert sein. Wir werden aber schnell mit der Anwendung lernen und ich hoffe, dass es aus der Praxis bei uns und anderen Vereinen, für das eine oder andere doch noch besser handhabbare Abläufe geben wird.

Unsere Internetpräsenz ist mittlerweile ein wenig in die Jahre gekommen. Eine Arbeitsgruppe um Liesa Guttmann und Susanne Stumpf hat die vergangenen Monate intensiv an einer neuen Homepage gearbeitet.

Herzlichen Dank an alle, die unsere Sommerangebote organisiert und durchgeführt haben. Ich hoffe, die Teilnahme hat Freude gemacht.

Unser Angebot für das Breitensporttraining im Winterhalbjahr steht, ebenso sind die Ski-Club Veranstaltungen abgesprochen. Die Alpin-Jugendfahrt, die Alpin-Familienfahrt sowie unsere Langlauffahrt sind vorbereitet.

Bitte gerne bei den Angeboten mitmachen. Ich wünsche ein gutes Gelingen.

Bitte umblättern und viel Freude beim Lesen.

Herzlichen Dank allen, die für ein Stück, ihr Stück Ski-Club Lauf stehen.

Roland Keppler, Vorstand